top of page

Angelregeln für Les Gravelles

Diese Regeln dienen dem Schutz der Fische und der Umwelt

1.  Maximal 4 Angler am See
2.  Maximal drei Ruten pro Person.
3.  Kein Müll – Werfen Sie keine Flaschen oder Zigarettenkippen in den See oder die Umgebung.
4.  Ruten sollten NIEMALS unbeaufsichtigt gelassen werden.
5.  NUR Micro Widerhaken.
6.  Köderboote sind erlaubt.
7.  KEINE festen Leitungen jeglicher Art.
8.  Keine Keepnets.
9.  Abhakmatten, die IMMER verwendet werden können.
10.  Kein Feuer.
11.  BITTE DESINFEKTIONSDIP FÜR NETZ- UND AUSHAKEMATTE VERWENDEN
12.  Das Entfernen oder Einbringen von Fischen ist strengstens untersagt.
13.  KEINE Entlassung.
14.  Nur knotenloser Kescher
fünfzehn.  Kein Bleikern
16.  Es dürfen keine Drahtspuren verwendet werden.
17.  Keine Haken über Größe 6 . zu verwenden
18.  Maximal 15lb Tragkraft-Hakenglieder
19.  Respektieren Sie alle Wildtiere – Wildtiere haben rund um den See absolute Priorität.
20.  Beschädigen Sie keine Vegetation – achten Sie auf Bäume und Pflanzen.
21.  Es sind keine Genehmigungen erforderlich und Nachtangeln ist erlaubt.
22.  Es dürfen maximal 6 Angler angeln.
23.  STRENG KEINE ERDNÜSSE.
24.  STRENG KEINE GEFLOCHTEN MAINLINE
25.  BITTE BEREITEN SIE ALLE PARTIKEL RICHTIG VOR.
26.  BITTE ENTFERNEN SIE DEN MÜLL VON DER BANK, EINSCHLIESSLICH ZIGARETTENSTÖPFE

Für jeden, der relativ neu im Karpfenangeln ist, lassen Sie es uns bitte vor Ihrer Ankunft wissen, damit wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Fischbehandlung und die erforderlichen Montagen geben können.

bottom of page